Beschlüsse zum Mietrecht sind widersprüchlich und erschüttern Vertrauen

Berlin, 19 August 2019 – Die Beschlüsse des Koalitionsausschusses für ein Wohnpaket sehen eine Verschärfung und Verlängerung der Mietpreisbremse bis zum Jahr 2025 vor. BFW-Präsident Andreas Ibel kritisiert, dass Berlin zum Versuchslabor für Phantastereien einer staatlichen Preiskontrolle werde, ein Bund-Länder-Streitverfahren müsse eingeleitet werden um Gesetzgebungskompetenzen zu klären.

 

Pressemitteilung zum Wohnpaket

Teilen Sie diesen Beitrag: